Vielfältiges Spektrometer &

Spektralradiometer SR900

SR-900 Spektralradiometer
Flacher Radiometermesskopf (h=10 mm) mit cos-Korrektur
Lichtleiter und Radiometrische Sensoren (h=25mm) für SR900

Das kompakte Spektralradiometer SR900 ist ein hochauflösendes Messsystem für schnelle und präzise Messungen im UV, im sichtbaren Spektralbereich und im IR.  Das Spektralradiometer besteht aus einem Arrayspektrometer ohne bewegliche Teile und einem Siliziumdetektor mit  2048 Pixeln. Die spektrale Auflösung beträgt 0,4 nm.
Das SR900 wird kombiniert mit einem SMA-905 Quarzlichtleiter und unseren radiometrischen Messköpfen zur Bestrahlungs- und Beleuchtungsstärkemessung.

Das SR900 ist rückführbar auf die PTB werkskalibriert. Eine DAkkS-Prüfung in unserem akkreditierten Labor ist optional erhältlich. Das SR900 erlaubt somit genaue spektralradiometrische Messungen zur Bewertung von Bestrahlungs- und Beleuchtungsstärken, biologischer Wirksamkeit und Farbmessungen. Der streulichtarme Aufbau erzielt eine hohe Empfindlichkeit im UV-Bereich.  Steuerung und Datenauswertung erfolgen mit der Spektralsoftware SRpro. Mit Triggerein- und Ausgang ist das SR900 auch für automatisierte Messungen geeignet.

Für das SR900 führen wir zusätzlich ein umfangreiches Zubehörsortiment, welches mit kundenspezifischen Erweiterungen kombinierbar ist.

Für Transmissionsmessungen kann beispielsweise eine optionale Xenon-Blitzlampe und eine Festproben oder Küvettenhalterung verwendet werden. Die Xenon-Blitzlampe kann direkt an dem SR900 betrieben werden und benötigt keine Aufwärmzeit. Die hohe Lebensdauer von 109 Blitzen sichert einen dauerhaften Einsatz. Auch die Photometer-Erweiterung TR-ZPM-SMA, zu Bestimmungen der Transmission von 3D-Proben, nutzt die Xenon-Blitzlampe.
Für Lichtstrommessungen und LED-Messungen kann das SR900 mit unseren Ulbrichtkugeln kombiniert werden.  

HIGHLIGHTS Spektralradiometer SR900

  • Spektralbereich 200-1100 nm
  • Streulichtarmes Gitter mit 300 Linien/mm
  • Spektrale Auflösung 0,4 nm und 2,3 nm Bandbreite
  • Ordnungsfilterung
  • Spektralsoftware für Farbmessung, radiometerische und wirkungsbezogene Messungen
  • Einfache Validierung durch Mehrbenutzerkonzept
  • Umfangreiches Zubehörsortiment

 

ANWENDUNGEN des Spektralradiometers SR900

  • Spektralradiometrie
  • Online-Prozesskontrolle, Qualitätsprüfung
    Prüfung von Lichtquellen (Lampen, LED)
  • Farbmessungen und Farbkontrollen
  • Messung der Globalstrahlung
  • Prüfung optischer Materialien und Bauteile, z.B. Lichtleiter
  • Qualitative und quantitative Analysen  in Chemie, Pharmazie und Biologie

TECHNISCHE DATEN Spektrometer / Spektralradiometer SR900

Spektralbereich 200 - 1100 nm
Spektr. Auflösung 2,3 nm (FWHM)
Gitter 300 l/mm, holografisch
Brennweite 75 mm
Blazewellenlänge 250 nm
Detektor SI
Pixelgröße 14 x 200 µm
Pixelanzahl 2048
Pixelabstand 0,44 nm
Auflösung 16 bit
Integrationszeit 0,1 ms bis 60 s
Max. Dynamik 10^4:1 mit 3 Messungen
Interface USB 2.0
Trigger rückseitiger Anschluss
Abmessungen 177 x 125 x 45 mm
Gewicht 1,2 kg
Versorgungsspannung 5 V, 500 mA
Leistungsaufnahme < 3 W
Betriebstemperatur 5 bis 40 °C
Lagertemperatur -10 bis 60 °C
Luftfeuchtigkeit <80%, nicht kondensierend
Systemanforderungen Win 7/10, min 1 GB RAM
  50 MB freier Festplattenplatz