UV-Handlampen mini

Die UV-Handlampen mini sind handliche UV-Strahlenquellen für den UV-A und UV-C Bereich. Durch ihre Bestrahlungsstärke ermöglichen sie den Nachweis lumineszierender Substanzen.
Die batteriebetriebene UV-Handlampe mini ist mit UV-A, UV-C oder einer geteilten (kombinierten) UV-A / UV-C Lampe verfügbar. Sie ist mit einem schlagfesten Kunststoffgehäuse ausgestattet und daher als Feldprüfleuchte geeignet, z.B. für Polizei, Mineralogie oder Zoologie.
 

Anwendungen der UV-Handlampen mini

  • Prüfung von Dokumenten und Banknoten
  • Bestrahlung biologischer, pharmazeutischer und medizinischer Proben
  • Materialprüfung, Lecksuche
  • Nachweis von Verunreinigungen
  • Fluoreszenzanregung
  • Spurennachweis

TECHNISCHE DATEN UV-Handlampe mini

Lampenleistung 4 W
Leuchtfläche 50 x 8 mm
Abmessungen 160 x 55 x 23 mm
Gewicht ca. 95 g, ohne Batterien
Versorgung 4 x 1,5 V Mignon-Batterie