Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer
professional
photonics.

UV-Anwendungen & Wissen

Die nachfolgenden Artikel sollen bieten einen guten Einstieg in die UV-Anwendungen und das dazugehörige Wissen. Bei weitergehenden Fragen unterstützen wir jederzeit kompetent mit Rat und Tat.

1. Was ist UV-Strahlung?

Die Abkürzung „UV“ steht für ultraviolette Strahlung. Oft wird diese im alltäglichen Sprachgebrauch auch als UV-Licht bezeichnet, da Licht im Allgemeinen harmloser klingt als Strahlung.  Definitionsgemäß bezeichnet man jedoch Strahlung, die das menschliche Auge wahrnimmt, als Licht. Daher gibt es streng genommen überhaupt kein UV-Licht. [Weiterlesen]

 

2. UV-Kalibrierung

Wir setzen konsequent auf kalibrierte Sensoren. Diese sind einfach austauschbar, nachbestellbar und liefern qualitativ hochwertige, absolute Ergebnisse. Wir führen unsere Kalibrierungen zurück auf die Physikalisch Technische Bundesanstalt (PTB). [Weiterlesen]

 

3. Sicherheit der UV-Desinfektion von Oberflächen, Luft und menschlicher Haut

Die Produktsicherheit von Geräten zur UV-Oberflächendesinfektion oder Luftreinigungsgerätem mit UV-Desinfektion ist durch die maximale Expositionsdauer, Dosis und über das Produktsicherheitsgesetz wie folgt geregelt. [Weiterlesen]

 

4. Auswahl geeigneter UV Radiometer-Sensoren & Anwendungshinweise

Der Anwendungsbereich unserer UV-Sensoren ist vielfältig und reicht von der Prozessüberwachung, der Risikobewertung und Arbeitsplatzsicherheit, bis zu medizinischen Anwendungen von UV-Strahlern und UV-LEDs. Die nachfolgenden Hinweise sollen bei der Auswahl geeigneter Sensoren helfen. [Weiterlesen]